Nürnberger Astronomische Arbeitsgemeinschaft e.V. (NAA) - Astronomie in Nürnberg
Home
Publikationen

Aktivitäten
• Astrokreis
• Beobachtung
• Öffentlichkeitsarbeit
• Schulen / Kigas
• Technik
• Wissenschaftliches
• Sonstige

Über die NAA
NAA - FAQ
Termine
Astro-Bilder
Links
Kontakt/Impressum

 

 

 

Beobachtung

Astrofotografie:

Die Astrofotografie hat in der NAA eine lange Tradition. Schon immer gab es Vereinsmitglieder, die stundenlange Belichtungszeiten und die Arbeit in der Dunkelkammer nicht scheuten, die ständig ihr Equipment erweitern um Bilder zu machen, die sich hinter manchen Profiaufnahmen nicht verstecken brauchen. In den letzten Jahren ist die Zahl der Astrofotografen durch den Fortschritt der Technik im Bereich der digitalen Fotografie deutlich gestiegen. So können Einsteiger mit Digitalkameras oder Web-Cams ohne viel Aufwand Bilder erstellen, ihre Erfolge zeitgleich prüfen und gegebenenfalls verbessern.
Durch die neue Technik wurde es auch wieder möglich, Aufnahmen von der Sternwarte zu machen, und das trotz der schlechten Bedingungen des Stadthimmels. Dank der neuen Ausrüstung der Sternwarte Nürnberg vergeht eigentlich keine sternklare Nacht, in der das Hauptteleskop nicht fotografisch genutzt wird.

Beobachtungsprojekte:

Der Astrokreis der NAA hat in der Vergangenheit einige Beobachtunsprojekte durchgeführt.

 

Magnetometer:

Zu den Messdaten

Zum Datenarchiv

Weitere Informationen gibt es unter SAM-Europe

Sonne:

ProtuberanzDie Nürnberger Astronomische Arbeitsgemeinschaft verfügt über einige, für die Sonnenbeobachtung geeigneter Instrumente. Neben Sonnenprojektion ist auch die Beobachtung im Weisslicht sowie mit H-Alpha Filter von der Sternwarte aus möglich. Die Verwendung des H-Alpha Filters ermöglicht es Sonneneruptionen, sogenannte Protuberanzen zu beobachten. In der Projektion oder mit Neutralfilter werden hingegen Sonnenflecken sichtbar. Sonnenbeobachtung für die Öffentlichkeit finden jeden ersten Samstag im Monat statt. Beachten Sie hierzu unseren Terminkalender.

 


© 1996 - 2017  | Nürnberger Astronomische Arbeitsgemeinschaft (NAA) e.V.
Haftungsausschluss