Nürnberger Astronomische Arbeitsgemeinschaft e.V. (NAA) - Astronomie in Nürnberg
Home
Publikationen
Aktivitäten
Über die NAA
NAA - FAQ
Termine
Astro-Bilder
Links

Kontakt/Impressum
• Presseinformation
• Pressekontakt

 

 

 

 

 

Aktuelle Presseinformationen

 

Pressemeldung vom 17.12.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie über die aktuellen Termine zu Veranstaltungen der Sternwarte Nürnberg informieren:

Im Dezember und Januar beginnen die Führungen um 19:00 Uhr. Sie finden nur bei sternklarem Himmel statt – der Eintritt ist frei.

Aktuelles am Sternhimmel:
========================

Der Sternhimmel wird im Dezember/Januar von den Wintersternbildern Orion, Stier und den Zwillingen dominiert. Dort kann man z.B. den Orion-Nebel und die Plejaden bewundern. Die Plejaden sind auch als Siebengestirn bekannt und bereits mit bloßem Auge sichtbar. Mit den Teleskopen der Sternwarte gibt es im Winter besonders viele interessante Objekte zu beobachten, z.B. den Andromedanebel, unsere Nachbargalaxie und eine Reihe von Sternhaufen in den Sternbildern des Wintersechsecks. Außerdem lässt sich im Sternbild Fische der Uranus erspähen. Der Neptun zeigt sich am frühen Abend im Wassermann. Mars und Jupiter sind am Abend noch nicht beobachtbar. Sie gehen erst in den frühen Morgenstunden auf.

Im Dezember sind häufiger Sternschnuppen zu beobachten: Die Ursiden treten vom 15. bis 24. Dezember auf und erreichen ihr Maximum in der Nacht vom 20. auf den 21. Dezember. Den Mond mit seinen Kratern kann man an den Führungstagen der Sternwarte besonders gut am 29./30. Dezember sowie am 26./27. Januar beobachten.

Bitte beachten: Am 23. Dezember findet an der Sternwarte KEINE Himmelsführung statt.

Sonstige Veranstaltungen
========================

06.01.2018, 14:00 Uhr, Sternwarte, Sonnenbeobachtung durch die Teleskope der Sternwarte mit Spezialfiltern (bei klarem Wetter)

10.01.2018, 19:30 Uhr, Sternwarte, AG Pseudowissenschaften, GWUP RG Mittelfranken

11.01.2018, 19:30 Uhr, Sternwarte, Vereinsabend: "Den Meteoriten auf der Spur - Impaktite und Tektite" (A. Dosche) (Interessierte sind herzlich eingeladen!)

14.01.2018, 19:30 Uhr, Sternwarte, Astrokreis, Beobachtertreffen, „Sonnenfinsternis in den USA“ (A. Dosche)

20.01.2018, 14:00 Uhr, Sternwarte, Sonnenbeobachtung durch die Teleskope der Sternwarte mit Spezialfiltern (bei klarem Wetter)

20.01.2018, 15:00 Uhr, Sternwarte, AG Spektroskopie

27.01.2018, 15:00 Uhr, Sternwarte, Führenden-Treffen

0.01.2018, 19:00 Uhr, Sternwarte, NAG AG Radioastronomie

Der Eintritt zu jeder Veranstaltung in der Sternwarte ist frei!!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Termine in Ihrem Veranstaltungskalender ankündigen.

Weitere Informationen: http://www.sternwarte-nuernberg.de

Für Ihre Mühe bedanken wir uns im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Silke Herbst NAA-Öffentlichkeitsarbeit
Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthias Gräter gerne zur Verfügung:
Tel.: (0177) 2 44 85 18


Download:
Infobroschüre NAA
© 1996 - 2018  | Nürnberger Astronomische Arbeitsgemeinschaft (NAA) e.V.
Haftungsausschluss